Turnverein Eisenharz 1912 e.V.

Home_Mattenwagen.jpg

Oberschwaben-Cup fest in Allgäuer Hand

  Am vergangenen Samstag fanden in Ailingen die diesjährigen oberschwäbischen Kunstturnmeisterschaften statt, kurz „Oberschwabencup“ genannt. Hierbei wurden sowohl die Einzelmeisterschaften als auch die Mannschaftsmeisterschaften aller Turnvereine des Turngau Oberschwabens ausgetragen. Der Zeitpunkt liegt vor der nun im Frühjahr anstehenden Turnsaison des schwäbischen Turnerbundes und wird somit gerne als Testwettkampf für die anstehende Saison genutzt. Der TV Eisenharz und die MTG Wangen, welche in der 3. Bundesliga-Süd und der Oberliga eine Turngemeinschaft bilden, starteten mit zwei getrennten Teams. 

Weiterlesen

Drucken